Handel und Büro

Vorbereitung auf folgende Lehrberufe: Groß- und Einzelhandelskaufmann/-frau, Speditionskaufmann/-frau, Bürokaufmann/-frau, Versicherungskaufmann/-frau, Kanzleiassistent/in,...

  • Angewandte Informatik (3)
  • Betriebswirtschaftliche Grundlagen (2)
  • Buchführung und Wirtschaftsrechnen (3)
  • Fachkunde (1)
  • Fachpraxis (5)

Angewandte Informatik einschließlich Maschineschreiben
Gestaltung von normgerechten Schriftstücken mit Schreibmaschine
und Computer in der Zehnfinger-Tastschreibmethode.
Beispiele: Lebenslauf, Bewerbungsschreiben, Bestellungen, Rechnungen,
Die Schüler erlernen die Verwendung der gängigsten PC-Anwendersoftware
zur Büroorganisation. Mit den MS Office Programmen wird die Erstellung von
Texten und Kalkulationen und die Verwaltung von großen Datenmengen trainiert.

Betriebswirtschaftliche Grundlagen
Weiteres lernen sie die wichtigsten Einrichtungen des Wirtschaftslebens
und der einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen kennen.
Projektartige Aufgabenstellungen zum Kaufvertrag, Zahlungsverkehr;
Umgang mit modernen Kommunikationsmedien;
Spezielle Formen des Zahlungsverkehrs und der Finanzierung

Buchführung und Wirtschaftsrechnen
Einfache Buchführungsarbeiten nach den gesetzlichen Vorschriften
Kassabuch, Wareneingangsbuch,
Bilanz und Inventarium: Konto, Konteneröffnung,
Kontierung und Verbuchung einfacher laufender Geschäftsfälle um Hauptbuch,
Kontenabschluss, Kontenrahmen und Kontenplan;
Summen- und Saldenbilanz, Erfolgsrechnung

Fachkunde
Mündliche und schriftliche Kommunikation wie
Argumentationstechnik, Gesprächsstrategie, Telefonat, Rollenspiel, Vorstellungsgespräch;

Fachpraxis
Gründung einer Übungsfirma, Büroorganisation
Sämtliche Schriftverkehrssorten des kaufmännischen Bereiches werden
aufgearbeitet. Der kaufmännische Zahlungsverkehr wird mit Hilfe
eines benachbarten Geldinstitutes theoretisch und praktisch durchgespielt.


Drucken   E-Mail